Skip to content Skip to footer

Ethik

Ethik

Impfzwang: Was eine „Impfpflicht“ handlungslogisch bedeutet

Heute fordern viele politische Unternehmer einen Impfzwang, den sie meist als „Impfpflicht“ bezeichnen. Im Folgenden betrachte ich einige Aspekte eines Impfzwanges aus Sicht der Handlungslogik (das heißt „praxeologisch“). Mit den daraus abgeleiteten Erkenntnissen lassen sich zwar keine Prophezeiungen machen, welche tatsächlichen Folgen ein Impfzwang im Einzelnen haben wird, aber es lassen sich im Vorhinein immerhin…

Read more

Gehörst Du Dir wirklich selbst?

Die Hauptfrage, um die es hier geht, ist, ob das Prinzip des Selbsteigentums unmenschlich ist. Verlangt das Selbsteigentum, dass wir hoffnungslos in uns selbst Trost suchen, und zwar durch Mechanismen (die vom Markt bereitgestellt werden), die nach Nobles Ansicht dem christlichen Glauben zuwiderlaufen? Noble antwortet mit einem entschiedenen “Ja!” und versucht, den Leser davon zu…

Read more

Zum privaten Schusswaffenbesitz

Gastbeitrag von Michael Klonovsky. Zuerst auf Acta diurna erschienen. … schreibt Leser ***: „Ich hatte mich bei Ihnen vor einigen Wochen schon einmal zu Wort gemeldet und den delikaten Zusammenhang zwischen dem Massaker im Bataclan und der stante pede darauf folgende Verschärfung der Waffen(un)rechts-Gesetzgebung zuungunsten der gesetzestreuen europäischen Bürger. Nun haben mich die Vorgänge um den…

Read more

Christen sollten sich um Vermögensunterschiede kümmern – wenn diese von der Regierung verursacht werden!

Heute vergleichen viele kritische Stimmen in der Politik das enorme Vermögen von Jeff Bezos, Warren Buffett und Bill Gates mit den langsam wachsenden Löhnen der Normalverdiener und kommen zu dem Schluss, dass wir heute tatsächlich in einem neuen Goldenen Zeitalter leben. Was sollen Christen von dieser dramatischen sozialen Kluft halten? Wie geht die Bibel mit…

Read more

Selbstverteidigung aus christlicher und libertärer Sicht

Alle Menschen sind mitunter Gewalt und Verfolgung ausgesetzt. Manche greifen zur Selbstverteidigung, andere lehnen dies kategorisch ab. Pazifismus, Waffenbesitz und Selbstverteidigung sind dabei unter Christen wie Libertären strittige Themen. Insbesondere in Deutschland (weniger in den USA). Gern verweist man dabei auf Bibelstellen wie: „Ich aber sage euch: Ihr sollt dem Bösen nicht widerstehen; sondern wenn…

Read more

Das Konzept der Sphärensouveränität

“Die Sphärensouveränität garantiert jeder sozialen Sphäre eine intrinsische Natur und ein Gesetz des Lebens. Und mit dieser Garantie bietet sie die Grundlage für eine ursprüngliche Sphäre der Autorität und Kompetenz, die sich nicht von der Autorität einer anderen Sphäre ableitet, sondern direkt von der souveränen Autorität Gottes [delegiert] wird” .

Read more